Ihr shop für Nischendüfte

LORENZO VILLORESI FIRENZE Parfum für Damen & Herren

Zum Produktraster springen

5 Produkte

  • Piper Nigrum Eau de Toilette Eau de Toilette LORENZO VILLORESI FIRENZE
    Anbieter:
    LORENZO VILLORESI FIRENZE

    Piper Nigrum Eau de Toilette

    Normaler Preis €89,20
    Normaler Preis Verkaufspreis €89,20
    Grundpreis €892,00  pro  l
  • Patchouli Eau de Toilette Eau de Toilette LORENZO VILLORESI FIRENZE
    Anbieter:
    LORENZO VILLORESI FIRENZE

    Patchouli Eau de Toilette

    Normaler Preis €97,77
    Normaler Preis Verkaufspreis €97,77
    Grundpreis €977,70  pro  l
  • Kamasurabhi Eau de Toilette Eau de Toilette LORENZO VILLORESI FIRENZE
    Anbieter:
    LORENZO VILLORESI FIRENZE

    Kamasurabhi Eau de Toilette

    Normaler Preis €81,58
    Normaler Preis Verkaufspreis €81,58
    Grundpreis €815,80  pro  l
  • Iperborea Eau de Toilette Eau de Toilette LORENZO VILLORESI FIRENZE
    Anbieter:
    LORENZO VILLORESI FIRENZE

    Iperborea Eau de Toilette

    Normaler Preis €92,15
    Normaler Preis Verkaufspreis €92,15
    Grundpreis €921,50  pro  l
  • Atman Xaman Eau de Parfum Eau de Parfum LORENZO VILLORESI FIRENZE
    Anbieter:
    LORENZO VILLORESI FIRENZE

    Atman Xaman Eau de Parfum

    Normaler Preis €107,56
    Normaler Preis Verkaufspreis €107,56
    Grundpreis €1.075,60  pro  l

Beliebte Kategorien


  • 100% Originalware

  • 180 Tage Rückgaberecht

  • Dauerhaft reduzierte Preise

Lorenzo Villoresi Firenze Parfums: Alles, was Sie wissen müssen

Im toskanischen Florenz, wo die Renaissance ihre prächtigen Farben entfaltete, erwachte eine Leidenschaft für erlesene Düfte. Stellen Sie sich vor: Wie fühlt es sich an, in puren Luxus gehüllt zu sein?

Lorenzo Villoresi Firenze ist Synonym für diesen olfaktorischen Reichtum.

Die handgefertigten Kreationen aus dem Hause Villoresi gelten als Meisterwerke der Parfümkunst. Sie widerspiegeln eine Symbiose aus Tradition und Innovation, die Neugier weckt: Wo liegen die Wurzeln dieser außergewöhnlichen Duftkompositionen?

Die Geschichte von Lorenzo Villoresi

Die Wurzeln des Maison Lorenzo Villoresi reichen bis ins Jahr 1990, als der gleichnamige Gründer in Florenz mit der Kreation individueller Düfte begann. Inspiriert von seinen Reisen in den Nahen Osten und Studien über antike Dufttraditionen, verwirklichte Villoresi die Vision, die Essenz des Orients mit der Renaissance-Kultur seiner Heimatstadt zu verschmelzen.

Seine allererste Kreation, Villoresi Uomo, markierte die Geburt eines neuen Akteurs auf der Bühne der Nischenparfümerie und öffnete die Tore für eine neue Ära der Duftgestaltung. Unterstützt durch sein tiefgehendes Wissen der Aromastoffe und seiner meisterhaften Technik, baute Villoresi ein Imperium auf, das heute für seine unverwechselbaren, handgefertigten Düfte und für die Wiederauflebung des luxuriösen Florentiner Dufterbes bekannt ist.

Inspiration und Anfänge

Lorenzo Villoresi hat in den geheimnisvollen Gassen des Orients seine Muse gefunden. Zutiefst fasziniert von der Vielfalt exotischer Gewürze, begann seine lebenslange Leidenschaft für Düfte. Seine Reisen prägten nicht nur sein persönliches Duftempfinden, sondern auch den zukünftigen Kurs seiner Parfumkreationen.

Das florentinische Kulturvermächtnis gepaart mit orientalischen Duftnoten wurde zur Signatur von Lorenzo Villoresis Werken. Ein Olivenbaum in seinem Garten inspirierte ihn zu „Uomo“, seinem allerersten Duft, welcher die Welt der Nischenparfümerie revolutionierte und seine Philosophie der Duftkunst unterstrich.

Die alchemistische Kunst der Parfümerie ist Villoresis Berufung und Lebensessenz.

Die Fusion aus Villoresis Hingabe zu handwerklicher Fertigung und historischem Wissen manifestiert sich in jeder Flasche. Diese Dedikation ermöglicht es ihm, eine Brücke zwischen der glorreichen Renaissance Florenz' und den betörenden Aromen des Orients zu schlagen, und verleiht Lorenzo Villoresi Firenze Parfums ihren einzigartigen Charakter.

Von der Tradition zur Marke

Villoresis Weg zur etablierten Marke begann mit tiefen Wurzeln in der florentinischen Kultur und Kunst. Er vermochte es, diese historischen Einflüsse mit seinem feinen Sinn für Düfte zu vereinen, wodurch etwas völlig Neuartiges erschaffen wurde, das auf der Weltbühne Anerkennung fand.

Der Respekt vor der klassischen Parfümkunst ist in jeder Mischung spürbar. Dieses Erbe bildet das Fundament der Marke Lorenzo Villoresi Firenze.

Jedes Parfum erzählt von Aromen fernöstlicher Basare und Medici-Gärten, verwoben mit modernem Florenz. Eine Hommage an die Vergangenheit und zugleich selbstbewusst zukunftsweisend.

Die handwerkliche Präzision, mit der Villoresi seine Düfte komponiert, spiegelt seine Verpflichtung gegenüber Authentizität und Individualität wider. Seine Kreationen sind nicht nur Produkte, sie sind vielmehr ein kulturelles Statement, das Tradition und Innovationsgeist verbindet.

Seinen Erfolg verdankt Lorenzo Villoresi der Balance aus unwiderstehlicher Qualität, hohem Wiedererkennungswert und der Vermittlung einer Geschichte mit jeder Duftnote. Seine Parfums sind nicht nur olfaktorische Erlebnisse, sie sind zugleich Träger einer tiefen Erzählkraft.

Mit Lorenzo Villoresi Firenze ist es gelungen, eine Marke zu erschaffen, die Tradition nicht nur bewahrt, sondern neu definiert. Sie trägt die Seele von Florenz in die Welt hinaus – ein zeitloses Vermächtnis olfaktorischer Kunst.

Die 10 beliebtesten Düfte von Lorenzo Villoresi Firenze Parfums

Teint de Neige, geprägt von zarter Blütenaromatik und pudrigen Tönen, ist eine sinnliche Reise in eine verschneite Landschaft. Diese Komposition verbindet Eleganz und Wärme in Perfektion und prägt sich unauslöschlich in das olfaktorische Gedächtnis ein.

Uomo verkörpert das klassische, zeitlose Aroma, das den Charakter eines Gentlemans widerspiegelt.

Piper Nigrum, mit seiner einzigartigen Mischung aus würzigem Pfeffer und weichen Holznoten, verkörpert eine dynamische und unkonventionelle Sinnlichkeit.

Musk, eine harmonische Zusammenführung von sanfter Anmut und roher Intensität, ist eine Huldigung an die Tiefe und Vielschichtigkeit natürlicher Moschusaromen.

Yerbamate öffnet mit seiner grünen Frische ein Fenster zum Pampasgras und Mate, gekonnt verflochten mit Hölzern und wilden Kräutern, die an die Weiten der südamerikanischen Landschaften erinnern und zugleich etwas sehr Persönliches ausstrahlen.

Patchouli ist mehr als nur ein Duft - er ist eine Erinnerung an die Hippie-Bewegung, eine tiefe Verneigung vor der Erde und ihren Schätzen, eingefangen in einer intensiven und doch eleganten Duftkomposition.

Signature-Düfte von Lorenzo Villoresi

Teint de Neige, eine Ode an die Schönheit des Winterlichts und der sanften Reinheit des Schnees, zeichnet sich durch pudrige Noten und einen Hauch von zarter Rose und Jasmin aus. Es ist ein Parfum, das an die Eleganz vergangener Epochen erinnert und gleichzeitig eine zeitlose Aura von Komfort und Luxus verströmt.

Wild Lavender steht beispielhaft für die meisterhafte Beherrschung der Spielarten der Lavendelduftes – von den frischen, aromatischen Nuancen über florale Akzente bis hin zum warmen, holzigen Abgang. Dieser Duft zollt dem traditionellen englischen Lavendel Tribut und verleiht ihm durch raffinierte Beimischungen eine moderne, raffinierte Wendung, die Kenner sofort als Signatur von Lorenzo Villoresi Firenze wiedererkennen.

Klassiker und Bestseller

Bei den Bestsellern von Lorenzo Villoresi Firenze sticht Piper Nigrum hervor, ein Würzmeisterwerk, das die Sinne belebt. Markante Pfeffernoten, kombiniert mit frischer Minze und weichem Moschus, machen diesen Duft zu einer olfaktorischen Entdeckungsreise von beeindruckender Komplexität.

Teint de Neige, oft als das Herzstück der Kollektion beschrieben, fängt die Quintessenz pudriger Eleganz ein. Es lädt zu einer nostalgischen Reise durch die Zeit ein und zelebriert mit Akkorden von Jasmin und Rose umhüllt von einer weichen, talkigen Aura die feminine Grazie. Mit seiner beständigen Beliebtheit setzt dieser Duft Maßstäbe und ist ein unverzichtbarer Bestandteil in jeder anspruchsvollen Parfumsammlung.

Der belebende Uomo wird für seine universelle Anziehungskraft und seinen zeitgemäßen Charakter geschätzt. Frische Zitrusnoten treffen auf warme hölzerne Untertöne und formen einen ausgewogenen Duft, der Träger und Betrachter gleichermaßen fesselt und den Geist der Marke widerspiegelt.

Auch die zeitlose Schönheit des orientalisch inspirierten Alamut darf nicht unerwähnt bleiben. Dieser Duft entführt auf eine exotische Reise durch ein Reich der Düfte, erfüllt von opulenten Blumennoten, würzigen Akzenten und einem Hauch von Mystik. Alamut verkörpert die Leidenschaft für Detailreichtum und Handwerkskunst, die Lorenzo Villoresi auszeichnet und ist ein Schmuckstück für jede Sammlung.

Exklusive Kollektionen

Lorenzo Villoresi bietet eine exquisite Auswahl an Parfumkollektionen, die auf traditioneller italienischer Handwerkskunst basieren und eine Ode an die Sinne darstellen.

  • Atelier: Eine maßgeschneiderte Dufterfahrung, die die Individualität des Trägers widerspiegelt und Unverwechselbarkeit betont.
  • Vintage Collection: Limitierte Editionen, die seltene und wertvolle Inhaltsstoffe verwenden und eine Hommage an klassische Duftkompositionen sind.
  • Iperborea: Ein olfaktorisches Meisterwerk, das an das mythische Land im hohen Norden erinnert, gekennzeichnet durch lichte und frische Aromen.
  • Wild Lavender: Eine Hommage an die traditionelle englische Lavendelkomposition mit einem modernen Twist, die Reinheit und Frische zelebriert.
  • Teint de Neige: Der ikonische Duft der Marke, inspiriert von den pudrigen Düften des frühen zwanzigsten Jahrhunderts.

Die Zusammensetzung jedes Parfums verspricht eine tiefe emotionale Resonanz und eine lang anhaltende Duftspur.

Diese maßgeschneiderten und zeitlosen Düfte sind echte Kunstwerke, die in der Tradition des italienischen Parfumhandwerks stehen.

Einzigartigkeit der Duftherstellung

Die Philosophie hinter den Kreationen von Lorenzo Villoresi basiert auf einer tiefen Verwurzelung in der traditionellen Parfumkunst kombiniert mit einem ausgeprägten Hang zur Innovation. Jeder Duft verkörpert sowohl zeitlose Eleganz als auch unverkennbaren Charakter, resultierend aus einem feinen Zusammenspiel von handverlesenen, naturbelassenen Essenzen und olfaktorischer Expertise. Diese akribische Handwerkskunst bedingt Düfte, die sich durch eine überragende olfaktorische Qualität und Komplexität auszeichnen.

In der Duftmanufaktur von Lorenzo Villoresi werden die Essenzen nicht einfach nur gemischt, sondern mit einer nahezu alchemistischen Sorgfalt komponiert. Die Auswahl und Gewinnung jeder einzelnen Zutat folgt strengen Qualitätskriterien und erfordert ein profundes Verständnis der Duftstoffe und ihrer Wechselwirkungen. Hierdurch entstehen Parfums, die nicht nur die Sinne berühren, sondern auch eine eigene Geschichte erzählen und Träger sowie Umstehende auf eine sinnliche Reise in weitentfernte Länder oder vergangene Epochen entführen.

Handwerkliche Fertigung

Im Herzen von Florenz gelegen, versteht sich die Manufaktur von Lorenzo Villoresi als Wahrer des parfümistischen Handwerks. Jedes Parfum wird mit einer Präzision geschaffen, die einer Kunstform gleicht und jahrhundertealtem Wissen Tribut zollt.

Das Zusammenspiel von traditionellen Techniken und modernen Erkenntnissen ermöglicht es, exklusive und individuelle olfaktorische Kreationen zu erschaffen. Die Düfte werden in einem sorgsamen Prozess entwickelt, in dem sie zunächst in kleinen Mengen hergestellt und mehrfach getestet werden, bevor sie die Vollendung erreichen. So ist jeder einzelne Duft das Resultat ausgedehnter Forschungsarbeit sowie einer kontinuierlichen Qualitätskontrolle, die keine Kompromisse kennt.

Die Ingredienzien, die in den Parfums von Lorenzo Villoresi verwendet werden, sind von höchster Güte und oft selten. Sie werden aus den entferntesten Ecken der Welt bezogen und müssen strenge chemische und sensorische Analysen durchlaufen, bevor sie Teil einer Duftkomposition werden. Dies sichert nicht nur die Qualität, sondern auch die Reinheit und Einzigartigkeit der Aromen.

Zu guter Letzt zeichnet sich die Fertigung durch eine tiefe Leidenschaft für Details und Individualität aus. Sowohl die Verpackung als auch die Präsentation der Düfte sind handverlesen und verkörpern die Philosophie der Marke – eine Symphonie aus handgemachter Ästhetik und olfaktorischer Brillanz. Kunden können auch maßgeschneiderte Düfte in Auftrag geben, was die Erfahrung mit Lorenzo Villoresi noch persönlicher und exklusiver macht.

Natürliche Inhaltsstoffe

Die Parfums von Lorenzo Villoresi zeichnen sich durch die Verwendung exquisiter natürlicher Inhaltsstoffe aus, die sorgfältig ausgewählt werden.

  1. Ätherische Öle: Gewonnen aus Blüten, Blättern, Wurzeln und Harzen, stellen sie das Herzstück der Düfte dar.
  2. Absolues: Hochkonzentrierte, aromatische Essenzen, die durch Alkohol- oder Fettextraktion gewonnen werden und für ihre Intensität bekannt sind.
  3. Balsame und Harze: Diese Substanzen werden wegen ihres reichen, tiefen Aromas und ihrer Fixiereigenschaften in Parfümformeln verwendet.
  4. Pflanzliche Alkohole: Als Basis der Duftmischungen sind sie dafür verantwortlich, dass sich die Duftnoten harmonisch entfalten können.
  5. Trägeröle: Sie dienen als sanfte Basis für die Duftstoffe und ermöglichen eine anhaltende Freisetzung der Aromen auf der Haut.Diese Zutaten sind entscheidend für die Komplexität und Tiefe der Duftkreationen.

In jedem Flakon von Lorenzo Villoresi steckt ein Stück der Natur, verfeinert durch meisterliche Handwerkskunst und Tradition.

Villoresi's Beitrag zur Parfümwelt

Lorenzo Villoresi hat die Kunst der Parfumherstellung mit einer außerordentlichen Passion für Düfte revolutioniert. Sein Einfluss erstreckt sich über die sorgfältige Auswahl der Rohstoffe bis hin zur individuellen Duftkomposition.

Mit einem Hintergrund in der Philosophie und einem unerschöpflichen Interesse für die Aromatherapie kombiniert Villoresi traditionelle Techniken mit innovativen Methoden. Diese Verschmelzung führt zu einmaligen olfaktorischen Erlebnissen, die weit über gewöhnliche Duftwasser hinausgehen.

Seine Werke, geprägt von persönlicher Intuition und künstlerischem Ausdruck, gelten als Pionierleistungen in der Welt der haute parfumerie. Lorenzo Villoresi's Parfüms spiegeln eine tiefe Verbindung zwischen Mensch und Natur wider.

Preise und Anerkennungen

Lorenzo Villoresi wurde mit dem prestigeträchtigen Prix François Coty ausgezeichnet, einem Ehrenpreis, der seine herausragende Leistung im Bereich der Parfumkunst anerkennt.

Die Wertschätzung für seine Arbeit beschränkt sich nicht nur auf die Engagement-Ebene einzelner Parfumliebhaber. Institutionen und Experten der Branche haben Villoresis Talent offiziell anerkannt. Unter anderem erhielt er den Prix François Coty, der 2006 in Paris an ihn verliehen wurde. Diese Auszeichnung gilt als eine der höchsten Ehrungen für kreative Parfümeure und würdigt Personen, die mit ihren außergewöhnlichen Kreationen die Welt der Düfte bereichert haben. Seine Düfte, die oftmals als Werke der olfaktorischen Haute Couture betrachtet werden, heben sich durch ihre Individualität und Raffinesse von der Masse ab.

Neben seiner Anerkennung durch Preise hat Villoresi auch durch zahlreiche positive Rezensionen in Fachzeitschriften und durch Mundpropaganda in den Gemeinschaften von Duftenthusiasten Anerkennung gefunden. Seine Parfums sind in der Szene für ihre Qualität und Originalität bekannt und werden von Sammlern und Kennern geschätzt.

Über diese Würdigungen hinaus, spielt Lorenzo Villoresi Firenze auch eine aktive Rolle in der Förderung der Parfumkultur. Er beteiligt sich an Ausbildungsprogrammen, hält Vorträge und unterstützt Initiativen, die das Verständnis und die Wertschätzung des Parfumhandwerks vertiefen. Sein Einfluss auf die heutige Duftkultur zeigt sich nicht zuletzt in einer neuen Generation von Parfümeuren, die Villoresis Philosophie der Duftkomposition übernehmen und weitertragen.

Workshops und Dufterlebnisse

Lorenzo Villoresi Firenze bietet mehr als nur olfaktorische Kreationen; es sind Begegnungen mit der Kunst der Parfumherstellung. In den anspruchsvollen Workshops können die Teilnehmer ihre Sinne schärfen und selbst handanlegen. Persönliche Dufterlebnisse stehen im Fokus, welche die Teilnehmer auf eine Reise durch Aromen und Emotionen mitnehmen.

Interaktive Workshops sind das Herzstück dieser Dufterfahrungen. Hier lernen Teilnehmer die Grundlagen der Parfumherstellung kennen. Vom Verständnis der Duftnoten bis hin zur Mischung eines eigenen Parfums wird hier Wissen vermittelt, das zugleich praktisch und inspirierend ist.

Die Faszination für Düfte wird durch Villoresis Expertise zum Leben erweckt. Aus einer Vielzahl von Essenzen werden eigene Duftkreationen komponiert, die sowohl kreative Expression als auch persönliche Signatur der Teilnehmer darstellen können.

Bei diesen Workshops steht Qualität im Vordergrund, sie sind eine Quelle der Inspiration. Dies zeigt sich in der sorgfältigen Auswahl der Rohstoffe und Materialien, welche die Teilnehmer verwenden, um ihre eigenen Düfte zu kreieren.

Nicht nur die Herstellung, sondern auch die Kultur und Geschichte des Parfums werden beleuchtet. Diese Workshops bieten eine seltene Gelegenheit, tief in die Materie einzutauchen und Einblicke in die Komplexität und Schönheit parfümierter Künste zu erhalten.

Zweifellos sind diese Workshops eine Investition in das persönliche olfaktorische Repertoire. Sie bieten eine Plattform für die Entfaltung kreativer Potentiale und das Verständnis für qualitativ hochstehende Parfumkunst.

Häufig gestellte Fragen zu Lorenzo Villoresi Firenze Parfums

Im Folgenden finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu den Parfums von Lorenzo Villoresi Firenze.

Woher stammt die Inspiration für die Duftkreationen von Lorenzo Villoresi?

Die Inspiration für die Duftkreationen von Lorenzo Villoresi stammt aus seinen Reisen in den Nahen Osten und seiner Faszination für exotische Gewürze sowie aus der Renaissance-Kultur seiner Heimatstadt Florenz.

Was macht die Düfte von Lorenzo Villoresi Firenze so einzigartig?

Die Düfte von Lorenzo Villoresi Firenze zeichnen sich durch eine Kombination aus handverlesenen, naturbelassenen Essenzen, olfaktorischer Expertise und handwerklicher Präzision aus, die zu einer überragenden olfaktorischen Qualität und Komplexität führen.

Welche sind die beliebtesten Düfte von Lorenzo Villoresi Firenze?

Zu den beliebtesten Düften von Lorenzo Villoresi Firenze gehören "Teint de Neige", "Uomo", "Piper Nigrum", "Musk", “Yerbamate” und "Patchouli".

Welche Klassiker sind besonders empfehlenswert?

Besonders empfehlenswerte Klassiker von Lorenzo Villoresi Firenze sind "Teint de Neige", "Wild Lavender", “Uomo” und "Alamut".

Welche exklusiven Kollektionen bietet Lorenzo Villoresi Firenze an?

Lorenzo Villoresi Firenze bietet exklusive Kollektionen wie "Atelier", "Vintage Collection", "Iperborea", “Wild Lavender” und “Teint de Neige” an.

Wie werden die Parfums von Lorenzo Villoresi hergestellt?

Die Parfums von Lorenzo Villoresi werden in einer Duftmanufaktur mit traditionellen Techniken und modernem Wissen hergestellt. Dabei werden hochwertige natürliche Inhaltsstoffe verwendet und jede Duftmischung mit hoher handwerklicher Präzision komponiert.

Welche Rolle spielt Lorenzo Villoresi in der Parfümwelt?

Lorenzo Villoresi hat die Parfumwelt mit seiner außergewöhnlichen Passion für Düfte und seiner Kombination aus traditionellen Techniken und innovativen Methoden maßgeblich beeinflusst. Er wurde mit dem angesehenen Prix François Coty ausgezeichnet.

Bietet Lorenzo Villoresi Firenze Workshops oder Dufterlebnisse an?

Ja, Lorenzo Villoresi Firenze bietet interaktive Workshops an, bei denen Teilnehmer die Grundlagen der Parfumherstellung lernen und ihre eigenen Duftkreationen komponieren können. Diese Workshops sind eine Quelle der Inspiration und bieten Einblicke in die Welt der Parfumkunst.

Entdecken Sie jetzt unsere beliebtesten Nischenduftmarken: AMOUAGE, XERJOFF, CREED, ROJA PARFUMS, CLIVE CHRISTIAN, BYREDO, By Kilian, MEMO PARIS, TOM FORD, TIZIANA TERENZI und NISHANE.