Ihr shop für Nischendüfte

CLIVE CHRISTIAN Parfums Damen & Herren

Zum Produktraster springen

9 Produkte

Beliebte Kategorien


  • 100% Originalware

  • 180 Tage Rückgaberecht

  • Dauerhaft reduzierte Preise

Alles über CLIVE CHRISTIAN Parfums: Expertenbewertungen und mehr

Die Welt der Parfums lässt sich mit einem vielgestaltigen Garten vergleichen, in dem jeder Duft eine eigene Pflanze repräsentiert.

In diesem olfaktorischen Garten gibt es eine exklusive, abgeschiedene Ecke, die den kostbaren Kreationen von Clive Christian vorbehalten ist.

Dort vereinen sich meisterhafte Handwerkskunst und erlesene Inhaltsstoffe zu einer Symphonie der Düfte, die für wahre Connaisseure bestimmt ist.

Die Geschichte von Clive Christian

Clive Christian Perfume ist ein Inbegriff britischen Luxus und traditioneller Handwerkskunst. Die Marke baut auf einem soliden Erbe auf, welches im Jahr 1872 mit der Gründung der Crown Perfumery begann – einem Haus, das für seine Qualität und Innovation bekannt war. Im Jahr 1999 erwarb Clive Christian die Marke und machte sich daran, das Vermächtnis mit neuem Leben zu füllen, indem er die höchsten Standards der Parfumherstellung setzte.

Unter seiner Leitung wurde das Angebot um neue, opulente Düfte erweitert. Clive Christian etablierte schnell den Ruf, Parfums wie keine andere Marke zu kreieren, indem er auf die seltensten und kostbarsten natürlichen Ingredienzien zurückgreift und diese in bedingungsloser Konzentration verwendet. Die Parfums, die unter diesem Namen lanciert werden, sind nicht nur Düfte, sondern ein Ausdruck von Luxus, Geschichte und unvergleichlicher Handwerkskunst. Jede Kreation erzählt eine eigene, faszinierende Geschichte, getragen von exquisiten, sorgfältig ausgewählten Essenzen.

Die Anfänge im Luxusduftgeschäft

Die Geschichte von Clive Christian Parfums beginnt mit der Übernahme der Crown Perfumery im Jahr 1999.

Clive Christian revitalisiert ein historisches Parfumhaus mit dem Anspruch, Luxus und Erbe zu neuem Glanz zu erwecken.

Mit dem Erwerb verpflichtete sich Clive Christian, die bewährten Traditionen mit exklusiven Düften fortzuführen. Er setzte neue Maßstäbe in der Parfumerie.

Die Marke Clive Christian steht für Eleganz, Komplexität und Exzellenz— jeder Tropfen ist ein Versprechen höchster Parfumkunst.

Von Kronen und Auszeichnungen

Clive Christian Parfums ist berühmt für seine exklusive Kundschaft und die Nutzung des kultigen Krönensymbols. Das Symbol repräsentiert den höchsten Standard in der Parfumerie, den die Marke mit jeder Kreation anstrebt.

  • Königin Viktorias Anerkennung der Crown Perfumery im Jahre 1872
  • Die Vergabe des Royal Warrants an die Crown Perfumery als Lieferant des britischen Königshauses
  • Die Oriental Collection, preisgekrönt durch ihre Ausnahmedüfte
  • Rekordhalter für das teuerste Parfum der Welt

Diese Auszeichnungen unterstreichen die ausnehmende Position von Clive Christian in der Welt der Haute Parfumerie.

Clive Christian Parfums bewahrt die ursprüngliche Vision von höchster Qualität und raffinierter Handwerkskunst.

Signature-Düfte im Fokus

Die Signature-Düfte von Clive Christian sind Sinnbild für den Stellenwert der Marke in der Haute Parfumerie. Ihre Komplexität und Einzigartigkeit stehen außer Frage und manifestieren sich in jeder Flasche, veredelt mit dem ikonischen Krönensymbol. Gerade die No. 1-Linie, gekrönt mit dem Beinamen "The World's Most Expensive Perfume", illustriert diesen überwältigenden Qualitätsanspruch. Sie offenbart eine Dufterfahrung, die den olfaktorischen Horizont erweitert und zugleich eine Hommage an die traditionelle, britische Parfumkunst darstellt.

Kenner schätzen an diesen Kreationen nicht nur die sorgfältige Auswahl und Verwendung allerhöchster Qualitätsstufen von Rohstoffen, sondern auch die meisterhafte Balance und die tiefe Duftentwicklung auf der Haut. So repräsentiert etwa der Duft 1872 mit seiner traditionellen, doch zeitlosen Komposition die Quintessenz klassischer Parfumerie. Jeder Duft von Clive Christian ist ein Bekenntnis zur Extravaganz und zum unverkennbar britischen Stil, der durch akribische Handwerkskunst und kreative Duftarchitektur zu einem unvergleichlichen Luxuserlebnis avanciert.

No. 1 – Das Aushängeschild

Als Inbegriff der Marke Clive Christian repräsentiert No. 1 die Spitze der Duftkunst und Exklusivität.

  1. Rarität der Inhaltsstoffe: Eine selektive Auswahl exquisiter, seltener Ingredienzen bildet das Fundament dieser Prestigelinie.
  2. Komplexität und Finesse: Die Düfte von No. 1 zeichnen sich durch ihre komplexe Zusammensetzung und olfaktorische Tiefe aus.
  3. Opulente Präsentation: Jedes Parfum wird in handgefertigten Flakons dargeboten, die mit einem 24-karätigen Goldetikett und einem Diamanten verziert sind.Die Eleganz und Exzellenz von No. 1 sind unübertroffen und setzen Maßstäbe in der Welt der Haute-Parfumerie.

Bezeichnend für No. 1 ist der Anspruch, Emotionen und Luxus in ihrer reinsten Form einzufangen und zu destillieren.

Die Kunst der Duftkomposition

Die Komposition von Parfums bei Clive Christian wird als olfaktorisches Kunsthandwerk zelebriert, bei dem jede Zutat präzise abgestimmt ist.

  • Sorgfältige Selektion: Erlesene Rohstoffe bilden das Herzstück jedes Parfums.
  • Harmonisches Gleichgewicht: Jeder Duftakkord ist auf perfekte Synergie ausgerichtet.
  • Schichtung der Noten: Top-, Herz- und Basisnoten werden feinsinnig aufeinander abgestimmt.
  • Langjährige Reifung: Die Düfte erhalten Zeit, um ihre volle Charaktertiefe zu entwickeln.
  • Limitierte Editionen: Exklusivität durch bewusst gewählte Produktionsmengen.
  • Handwerkliches Können: Die manuelle Herstellung garantiert Individualität und Qualität.

Jeder Duft erzählt durch seine unverwechselbare Komposition eine eigene Geschichte.

Experten erkennen in diesen Kreationen eine seltene Form von Kunst, die durch die Zeit nur reicher wird.

Expertenmeinungen zu Clive Christian

In den Kreisen der Duftexperten nimmt Clive Christian eine Sonderstellung ein. Die Parfums der Marke sind bekannt für ihre Komplexität und Einzigartigkeit, wobei die Düfte aus dem Hause Clive Christian sowohl für ihre opulenten Zutaten als auch für die außergewöhnliche Handwerkskunst geschätzt werden. Die zeitlose Eleganz und die sorgfältige Komposition zeichnen diese Düfte als wahre olfaktorische Meisterwerke aus.

Kritiker und Parfumsammler loben insbesondere die tiefgründige Schichtung der Duftnoten und die unerwartete Harmonie, die sich daraus ergibt. Ein Parfum von Clive Christian wird nicht als bloßer Duft wahrgenommen, sondern als eine Reise durch historische Epochen und exotische Landschaften, die mit jedem Hauch eine neue Facette ihres komplexen Charakters enthüllt. Die Kunstfertigkeit, mit der die Essenzen vermählt werden, ist in der Parfumindustrie nahezu unübertroffen und stellt damit einen Goldstandard für Liebhaber hochwertiger Düfte dar.

Qualität und Exklusität bewertet

Die Düfte von Clive Christian werden regelmäßig als Inbegriff von Luxus und erlesener Qualität gefeiert. Sie vereinen seltene und hochwertige Ingredienzen, die in aufwendigen Verfahren verarbeitet werden, um eine unvergleichliche olfaktorische Erfahrung zu schaffen.

In der Tat, werden Parfums von Clive Christian als olfaktorische Kunstwerke betrachtet, die an die Opulenz vergangener Zeiten erinnern. Sie verbinden historische Dufttraditionen mit moderner Parfümeriekunst und sind so konzipiert, dass sie eine anhaltende, subtile Präsenz entwickeln. Jeder einzelne Duft wird mit einer solchen Präzision und Sorgfalt kreiert, dass er lange in Erinnerung bleibt und die Sinne auf eine unvergessliche Reise einlädt. Solch eine Raffinesse sichert den Düften einen prestigeträchtigen Status unter Kennern und Sammlern.

Experten heben hervor, dass diese Parfums nicht nur durch ihre olfaktorische Brillanz begeistern, sondern auch durch ihre Präsentation. Von der exquisiten Verpackung bis hin zum Flakon verkörpert jedes Element die Philosophie der Marke, das Beste zu bieten. Die edle Gestaltung spiegelt die Exklusivität des Inhalts wider und macht jedes Flakon zu einem Sammlerstück, das die Ästhetik ebenso wie den Duft würdigt.

Die Bewertungen, die Clive Christian Parfums von Fachleuten erhalten, heben insbesondere die Tiefe und Komplexität der Kompositionen hervor. Man lobt die Fähigkeit, traditionelle Duftnoten neu zu interpretieren und in eine moderne Struktur zu integrieren. Dies zeigt sich besonders in der beständigen Entwicklung neuer, bahnbrechender Kreationen, die trotz ihrer Neuartigkeit das Erbe und die Handwerkskunst der Marke ehren, sowie in dem unerschütterlichen Engagement für Qualität und Exzellenz.

Preis-Leistungs-Verhältnis im Luxussegment

Clive Christian Parfums setzt Maßstäbe im Segment exklusiver Düfte, wobei Qualität stets vor Quantität steht. Die anspruchsvollen Kreationen reflektieren nicht nur olfaktorische Meisterwerke, sondern auch eine unvergleichliche Handwerkskunst.

Diese Exklusivität hat ihren Preis, den Kenner zu schätzen wissen. Sie achten auf Details, die den Mehrwert definieren.

Doch der hohe Preis ist gerechtfertigt, denn Clive Christian verwendet nur die feinsten Inhaltsstoffe. Limitierte Editionen und komplexe Duftstrukturen (teilweise mit historischen Bezügen) unterstreichen das.

Ein Clive Christian Parfum ist oft mehr als nur ein Duft – es ist eine Investition in Kunsthandwerk und Geschichte. Hierbei wird der Duftliebhaber zum Kurator einer olfaktorischen Sammlung, die mit jeder Rarität an Wert gewinnt.

Während die Kosten für manche prohibitiv wirken, zeigt sich der wahre Wert in der Langlebigkeit und Tiefe der Düfte. Ein Tropfen eines Clive Christian Parfums entfaltet eine aromatische Präsenz, die ihresgleichen sucht.

Letztendlich spiegelt das Preis-Leistungs-Verhältnis eines Clive Christian Parfums dessen Status wider: als Inbegriff luxuriöser Sorgfalt und Qualität. Die Würdigung rechtfertigt die Investition für jene, die die Finesse und Geschichte hinter jedem Flakon erkennen.

Clive Christian im Alltag

Clive Christian Düfte sind im täglichen Leben ein subtiles Symbol für Exklusivität und persiflieren einen unvergleichlichen Geschmack. Sie integrieren sich harmonisch in das Umfeld des Trägers, sei es im professionellen Kontext oder bei gesellschaftlichen Anlässen, und verleihen eine Aura, die Diskretion und Noblesse vereint. Diese Parfums sind weniger eine alltägliche Wahl, sondern eher eine bewusste Entscheidung für besondere Momente.

Die Alltagstauglichkeit von Clive Christian offenbart sich nicht im häufigen Auftragen, sondern in der Beständigkeit und dem tiefen Nachhall der Düfte. Es ist die Kunst, Präsenz zu zeigen, ohne dominierend zu wirken. Ein Hauch genügt, um eine beeindruckende olfaktorische Signatur zu setzen, die den ganzen Tag über anhält und als subtile Reminiszenz an den Luxus und die Handwerkskunst der Marke dient. Der persönliche Stil und die Eleganz des Trägers werden somit auf eine einzigartige Weise verstärkt.

Tragehinweise für maximale Wirkung

Auf die Haut auftragen, nicht auf Kleidung.

Bei der Anwendung von Clive Christian Parfums ist die richtige Platzierung entscheidend. Hochwertige Essenzen entfalten ihre volle Komplexität und Tiefe, wenn sie in direktem Kontakt mit der Haut aufgetragen werden. Wärme erweckt die Aromen zum Leben, sodass sie sich im Laufe des Tages weiterentwickeln und die olfaktorische Reise des Duftes an Vielschichtigkeit gewinnt.

Wenig ist bei diesen Essenzen mehr.

Ein einzelner Sprühstoß hinter dem Ohr - eine diskrete Geste, die dezente Eleganz signalisiert und den Duft in subtiler Weise mit der Persönlichkeit des Trägers vereint. Es ist nicht nötig, großzügig zu dosieren, denn die Konzentration und Qualität der Inhaltsstoffe sprechen für sich.

Pulsierende Stellen beeinflussen die Duftentwicklung.

Die Anwendung auf Pulsstellen wie den Handgelenkinnenseiten, hinter den Ohren oder am Hals kann die Intensität und Langlebigkeit eines Clive Christian-Duftes verstärken. Die Eigenwärme des Körpers an diesen Stellen trägt dazu bei, die Duftmoleküle in die Umgebungsluft zu emittieren und sorgt für eine kontinuierliche, angenehme Duftabgabe.

Saisonale Aspekte und Duftkombinationen berücksichtigen.

Die Jahreszeit ist ebenfalls ein wichtiger Faktor für die optimale Entfaltung eines Clive Christian Parfums. In den kühleren Monaten dürfen die Düfte gerne etwas opulenter aufgetragen werden, wohingegen im Sommer eine sparsamere Anwendung empfohlen wird. Ebenso kann die regionale Klimazone Einfluss auf die Duftwirkung haben, was individuelle Anpassungen in der Dosierung erfordern kann.

Pflegetipps zur Duftbewahrung

Licht und Wärme sind Feinde der Duftstabilität. Für eine optimale Erhaltung der olfaktorischen Qualität von Clive Christian Parfums ist es essenziell, diese vor direkter Sonneneinstrahlung und hohen Temperaturen zu schützen, da UV-Strahlen und Wärme die empfindlichen Duftmoleküle zerstören können.

Die Aufbewahrung an einem kühlen, trockenen Ort verlängert die Lebensdauer Ihres Luxusduftes deutlich. Idealerweise bewahren Sie Ihre Parfumschätze in ihrer Originalverpackung auf, um zusätzlichen Schutz vor äußeren Einflüssen zu bieten. Achten Sie darauf, dass der Flakon hermetisch verschlossen ist, um den Zutritt von Luft zu minimieren, welche die Duftintegrität über die Zeit hinweg beeinträchtigen könnte.

Vermeiden Sie auch die Verführung, Ihr Parfum im Badezimmer aufzubewahren. Die häufigen Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen in diesem Raum können zu einer Beschleunigung der Oxidation führen, was die Duftstruktur nachhaltig verändern und die luxuriöse Nuancierung beeinträchtigen kann. Ein stabiles Umfeld ist für die Bewahrung der edlen Essenzen unabdingbar.

Überlegen Sie, ob der Kauf eines Duftkühlschranks für Ihre Sammlung sinnvoll sein könnte. Dieses spezialisierte Lagerungswerkzeug bietet nicht nur eine kontrollierte Umgebung für Ihre Parfums, sondern schützt sie auch vor Lichtexposition. Die Investition in solch eine Aufbewahrungsmethode zeigt die Wertschätzung für die Handwerkskunst und kann die Haltbarkeit Ihrer kostbaren Dufterlebnisse maßgeblich verlängern.

Die beliebtesten Düfte:

Häufig gestellte Fragen zu Clive Christian Parfums

Hier finden Sie Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zu Clive Christian Parfums.

Welche Geschichte hat Clive Christian?

Clive Christian Perfume hat seine Wurzeln im Jahr 1872 mit der Gründung der Crown Perfumery. Im Jahr 1999 übernahm Clive Christian die Marke, um ihr neues Leben einzuhauchen und neue Standards in der Parfumherstellung zu setzen.

Welchen Ruf haben Clive Christian Parfums?

Clive Christian ist bekannt für die Schaffung exklusiver und opulenter Düfte, die auch als Nischenparfum betrachtet werden können. Die Marke verwendet die seltensten und kostbarsten natürlichen Ingredienzien und verkörpert Luxus, Geschichte und unvergleichliche Handwerkskunst.

Welche Auszeichnungen hat Clive Christian Parfums erhalten?

Clive Christian Parfums wurde mit zahlreichen Auszeichnungen für seine außergewöhnlichen Düfte und kunstvolle Kompositionen geehrt. Die Marke erhielt unter anderem das königliche Prädikat des britischen Königshauses und hält den Rekord für das teuerste Parfum der Welt.

Was macht Clive Christian Signature-Düfte aus?

Die Signature-Düfte von Clive Christian sind bekannt für ihre Komplexität und Einzigartigkeit. Jede Flasche ist mit dem ikonischen Krönensymbol verziert und verkörpert die höchste Qualität der Parfumkunst. Besonders die No. 1-Linie steht für den ultimativen Luxus und hat den Beinamen "The World's Most Expensive Perfume".

Wie werden Clive Christian Parfums kreiert?

Bei der Komposition der Parfums von Clive Christian wird jedes Detail sorgfältig bedacht. Es werden nur die feinsten Rohstoffe verwendet und verschiedene Duftnoten präzise aufeinander abgestimmt. Die Düfte werden in limitierten Editionen handgefertigt und sind das Ergebnis langjähriger Reifung.

Wie werden Clive Christian Parfums von Experten bewertet?

Experten schätzen die Komplexität und Tiefe der Clive Christian Parfums. Sie loben die sorgfältige Komposition und die harmonische Balance der Duftnoten. Diese Parfums gelten als wahre Kunstwerke der Parfumerie, die an die Opulenz vergangener Zeiten erinnern.

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis von Clive Christian Parfums?

Clive Christian Parfums sind im Luxussegment angesiedelt und spiegeln den hohen Qualitätsanspruch der Marke wider. Sie sind eine Investition in Kunsthandwerk und Geschichte. Der hohe Preis wird gerechtfertigt durch die Verwendung von hochwertigen Ingredienzen und die limitierte Produktion.

Wie sollte man Clive Christian Parfums im Alltag tragen?

Clive Christian Düfte sind für besondere Momente gedacht und verleihen eine subtile Aura von Exklusivität und Eleganz. Ein Hauch des Duftes genügt, um eine olfaktorische Signatur zu setzen, die den ganzen Tag über anhält.

Wie pflegt man Clive Christian Parfums?

Um die Qualität und Haltbarkeit Ihrer Clive Christian Parfums zu erhalten, sollten sie vor Licht und Wärme geschützt und an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahrt werden. Die Originalverpackung bietet zusätzlichen Schutz. Es ist ratsam, die Parfums nicht im Badezimmer aufzubewahren und sie vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen.

Entdecken Sie jetzt unsere beliebtesten Nischenduftmarken: AMOUAGE, XERJOFF, CREED, ROJA PARFUMS, CLIVE CHRISTIAN, BYREDO, By Kilian, MEMO PARIS, TOM FORD, TIZIANA TERENZI und NISHANE.